Buchhaltung

Mit unserem Buchhaltungsservice (gem. § 6, Abs. 4 StBG) erledigen wir ihre Finanzbuchhaltung und Lohnbuchhaltung. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen auch regelmäßig ihre Liquiditätsplanung oder erstellen monatliche Reports für ihr Controlling. Benötigen Sie für ihre Bank oder andere Interessierte einen Wirtschaftsplan, der ihre aktuelle und geplante Ertrags- und Vermögenslage darstellen soll, stehen wir Ihnen helfend zur Seite.

Ihre Belege können Sie per email oder Fax bei uns einreichen. Jeweils zum Monatsende oder zwischenzeitlich auf Nachfrage erhalten Sie ihre Auswertungen.

DIE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

Buchhaltung / Lohnbuchhaltung erledigt ein Profi-Buchhalter
Sie können sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren
Buchhaltung bereits ab 59,- EUR netto mtl. oder 300,- EUR jährlich erledigt
optional: Nutzung ihrer eigenen Online-Buchhaltungssoftware (ausgewählte Anbieter)
optional: Unterstützung beim Controlling ihres Unternehmens
optional: Betriebswirtschaftliche Beratung / Softwareauswahlberatung

Reichen Sie ihre Belege bequem per email oder Fax (auf Wunsch natürlich auch per Briefpost oder persönlich) bei uns ein. Wir erledigen dann für Sie:

  • die sachgerechte Buchung Ihrer Belege
  • optional die Buchung auf Kostenstellen
  • Vorbereitung der Bilanz bzw. Einnahmen-Überschussrechnung (EÜR)

Zusendung ihrer Auswertungen und Berichte per email oder Briefpost
Die Kosten für diesen Service richten sich nach der Anzahl der Buchungen:

  • 0-50                     Buchungen   59,- EUR / Monat
  • 51-100                 Buchungen   99,- EUR / Monat
  • 101-150               Buchungen 139,- EUR / Monat
  • 151-200               Buchungen 169,- EUR / Monat
  • 201-500               Buchungen 300,- EUR / Monat
  • 501-1000             Buchungen 600,- EUR / Monat

Bei über 1000 Buchungen erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Angebot für Kleinstunternehmer: 0-100 Buchungen im Jahr / 300,- EUR im Jahr
Die Mindestlaufzeit des Vertrages beträgt 3 Monate.

DER ABLAUF IST GANZ EINFACH:

Sie übermitteln ihre Belege eingescannt per email oder per Fax (ggf. auch per Briefpost). Ihre Belege werden durch uns zeitnah gebucht. Sie erhalten ihre monatlichen Auswertungen und individuelle Berichte regelmäßig per email oder Briefpost. Auf Nachfrage erhalten Sie diese auch zwischenzeitlich. Falls Sie Ihr Anliegen hier nicht wiederfinden, fragen Sie uns doch einfach persönlich. Bisher haben wir für unsere Mandanten immer eine optimale Lösung gefunden! Kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail und nennen uns einen Rückruftermin.